• Auf dem Kasten haben

  • Kann süchtig machen

  • Superheld

  • Teamgeist

  • Tutu

News aus dem Bezirkshandballverband

 

Kampagne für Vereinstreue und Präsenz des Handballsports / DHB unterstützt Vereinskommunikation 

Eigentlich verhießen die Zahlen viel Gutes. Als der DOSB vor wenigen Wochen die neuen Mitgliederstatistiken der großen Sportverbände veröffentlichte, durfte sich der Deutsche Handballbund über einen Zuwachs freuen. Vor allem in den jüngeren Jahrgängen gab es aufgrund der Heim-WM 2019 deutlichen Zulauf. Die Corona-Pandemie und der damit verbundene...

Weiterlesen

Zur Vorbereitung auf die Fortbildungsveranstaltung des HVMV zum Kindertrainerschein bietet der Handball Online Kongress eine perfekte Ergänzung. Wirklich erfahrene Experten, so z.B. Thomas Krüger und Andy Schmid, geben hier wertvolle Tipps zum modernen Kinderhandball.

Der volle Fokus auf die Jüngsten wird am 02.02.2021 in  der Zeit von 16:00 - 21:00 Uhr gerichtet. Wie bekommen wir talentierte Kids in den Handball? Wie vermitteln wir die wichtigsten Basics? Was können wir uns auch von anderen...

Weiterlesen

Liebe Handballfreundinnen, liebe Handballfreunde,

liebe Vereine,

kurz vor der Reise nach Ägypten wartet auf die Handball-Nationalspieler noch eine ganz besondere digitale Pressekonferenz! Passend zur Weihnachtszeit bekommen Kinder bis 16 Jahre die Möglichkeit ihren Idolen bei einem virtuellen Meet & Greet ihre Fragen zu stellen. Im Rahmen der Gemeinschaftskampagne HandbALL TOGETHER, die von der DKB und dem DHB ins Leben gerufen worden ist, möchten wir insbesondere die Kinder und Jugendlichen...

Weiterlesen

ROSTOCK.     Die Rostocker Handball-Gemeinde und darüber hinaus trauert um einen begnadeten Trainer und umsichtig agierenden Funktionär. Detlef Kremer (geboren am 24. Februar 1954) starb im Alter von nur 66 Jahren. Zwischen Ende der 70er Jahre bis hinein in die Zeit nach 2000 hat er sich in unnachahmlicher Weise über 30 Jahre für die Belange des Handballs in der Rostocker Region eingesetzt. Als gelernter Schiffselektoniker interessierte sich Detlef Kremer für alles, was mit Sport und Kultur zu...

Weiterlesen

Passend zu den Weihnachtstagen bietet der DHB das beliebte DHB-Spielabzeichen, den Hanniball Pass, zur kostenlosen Bestellung an. Insgesamt wurden seit Start des Hanniball Passes im Rahmen des TAG DES HANDBALLS 2019 (26. Oktober 2019) über 85.000 Hanniball-Pässe ausgegeben. Insbesondere in der aktuell herausfordernden Zeit für die Gesellschaft und auch den Handballsport ist es von enormer Bedeutung den Kindern und Jugendlichen eine Perspektive zur Rückkehr in den Alltag zu geben und an die...

Weiterlesen

Da kommen derzeit auch im Bereich der Schiedsrichter, Zeitnehmer und Sekretäre im Hinblick auf die Corona-Pandemie ungezählte Fragen auf Nadine Berger zu: Wie können Schulungen durchgeführt werden? Wie können abgelaufene Ausweise verlängert werden? Wann können die praktischen Ausbildungen und das Coaching wieder starten? Fragen über Fragen. Nadine findet immer wieder kreative Lösungen. Und das macht sie nicht im Alleingang, sondern bespricht ihre Ideen mit ihrem Schiedsrichterlehrwart und den...

Weiterlesen

Der heutige Tag des Ehrenamtes ist Anlass für mich, mich bei allen Mitstreitern – Übungsleitern, Vorständen, Verkaufsteams, Medienverantwortlichen, Schiedsrichtern, Kampfrichtern und vielen anderen – für euren Einsatz und euer Engagement in den Vereinen des BHV Nord recht herzlich zu bedanken. Die Sportwelt zwischen Barth und Kühlungsborn, zwischen Warnemünde und Laage wäre deutlich ärmer, wenn es euch nicht gäbe. Ihr seid wichtig für die Entwicklung und soziale Bildung unserer Kinder und...

Weiterlesen

Engagierte Eltern sorgen für Verpflegung

Neben den SpielerInnen, Trainern, Schiedsrichtern und den Teams im Kampfgericht gibt es in der Sporthalle unverzichtbare Menschen: Die Hallenverkäufer. So natürlich auch in Laage. Hier sind Silvana Brandt und Andreas Greger ehrenamtlich mit Begeisterung dabei. Sie sorgen dafür, dass sich die Besucher wohl fühlen. Sie sind für die Verpflegung verantwortlich.

Beide sind seit rund einem Jahr aktiv an der Theke im Einsatz. Sie selbst haben nie Handball...

Weiterlesen

Rückblick auf die ersten sechs Monate

Das hatte sich der neue BHV-Vorsitzende Rainer Voß auch anders vorgestellt: Aufgrund der Corona-Pandemie waren und sind Herausforderungen zu meistern, die es in der Handballgeschichte noch nie gab: Spiele mussten verlegt oder abgesagt werden. Die Serie startete verspätet und wurde schon wieder unterbrochen. Hygienekonzepte mussten für Veranstaltungen her. Schwierige Aufgaben mussten angegangen und gelöst werden. All das hat Rainer Voß mit seinem Team gut...

Weiterlesen

Aus Rostocker Sicht drei Teams mit guten Finalchancen

Von Klaus-Peter Kudruhs

ROSTOCK.   In Mecklenburg-Vorpommern haben neben den Profiteams in verschiedenen Sportarten während des Corona-Lockdowns zumindest die Kinder und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr die Möglichkeit regelmäßig zu trainieren. Der aktive Wettkampfbetrieb in den HVMV-Nachwuchsligen ist aber vorerst auch in diesen Altersklassen ausgesetzt. Gespielt wurde aber schon, so dass für die Rostocker Mannschaften durchaus eine Art...

Weiterlesen

Partner des BHV Nord

  • Bad Doberaner SV

  • HC Empor Rostock

  • HSG Universität Rostock

  • HSG Warnemünde

  • Laager SV 03 e.V.

  • Ribnitzer HV

  • Rostocker Handball Club

  • Sportclub Laage

  • Schwaaner SV

  • SG Motor Neptun Rostock

  • SV Eintracht Rostock

  • SV Empor Kühlungsborn

  • SV Motor Barth

  • SV Pädagogik 1982 Rostock

  • SV Warnemünde