Vorabspielpläne zur Meldung freigeschaltet

BHV-Spielwart Tobias Klugmann teilt mit, dass die Vorabspielpläne des BHV Nord zur Meldung freigeschaltet sind. "Bitte bearbeitet Eure Heimspieltermine bis zum 30.06.19.

Ich möchte darauf hinweisen, dass Rückzüge von Mannschaften nun in den kostenpflichtigen Bereich fallen.

Wie auch im HVMV sind die Reservespieltage bereits ins NuLiga System eingearbeitet. Diese sind mit dem Gegner per Antrag abzustimmen.

Bitte beachtet, dass Spiele in den Ferien und angrenzenden Wochenenden (auch mit Zustimmung des Gegners) nicht zulässig sind!

Bei Abstimmungsbedarf nutzt bitte ausschließlich den im Anhang befindlichen Änderungsantrag. Gerne könnt Ihr mir diesen vollständig ausgefüllt per Mail oder Whatsapp-Foto zusenden. Sinngemäße Nachrichten wie "Bitte ändere doch mal Spiel xy, mit Datum ..., Uhrzeit ... .Dem Gegner habe ich bescheid gesagt und jener hat zugestimmt." werden nicht bearbeitet!

Bzgl des Männerspielplans hat die Planungshoheit der SV Warnemünde für Halle 003 - Ansprechpartner ist Britta Dombrowski.

Für Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.