Geschichte

Der Kreishandballbund Rostock e.V. wurde am 1.März 1992 als Rechtsnachfolger des KFA Handball Rostock gegründet.

Geschichte des KHB

Seit 1995 veranstaltet der KHB Rostock die Beachhandballtage am Strand von Warnemünde.

Geschichte des Beachhandballs

Als Folge der Gebietsstrukturreform des Handballverbandes Mecklenburg/Vorpommern ging der Kreishandballbund Rostock 2012 im Bezirkshandballverband Rostock / MV Nord auf.


Ende einer großen Tradition

Zum 01.07.2015 löst sich die Mannschaft der Handballmänner der SG Motor Neptun Rostock  aus Altersgründen auf – nach 90 Jahren wechselvollen Vereinslebens.

Mehr lesen

Nach oben