Hanniball Pass-Weihnachtsaktion

Passend zu den Weihnachtstagen bietet der DHB das beliebte DHB-Spielabzeichen, den Hanniball Pass, zur kostenlosen Bestellung an. Insgesamt wurden seit Start des Hanniball Passes im Rahmen des TAG DES HANDBALLS 2019 (26. Oktober 2019) über 85.000 Hanniball-Pässe ausgegeben. Insbesondere in der aktuell herausfordernden Zeit für die Gesellschaft und auch den Handballsport ist es von enormer Bedeutung den Kindern und Jugendlichen eine Perspektive zur Rückkehr in den Alltag zu geben und an die aktuelle Situation angepasste Möglichkeiten zur Durchführung des Handballsports anzubieten. Diesen Anreiz zu mehr Bewegung möchten wir mit dieser Hanniball Pass-Weihnachtsaktion bei allen (handballbegeisterten) Kindern erzeugen und zu mehr Bewegung auch über die Weihnachtsferien anregen.

Der Pass kann von den Kindern ganz leicht zu Hause durchgeführt werden. Alternativ können die Kinder das Spielabzeichen auch nach der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs und der Lockerung der Corona-Schutzverordnungen gemeinsam in der Trainingshalle absolvieren.

Die Hanniball-Pässe werden in Paketen von 50 Stück versendet. Solltet Sie einen größeren Bedarf haben, teilen Sie uns dies gerne im Bestellformular mit.

Das Bestellformular finden Sie hier. Alle weiteren Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: www.dhb.de/weihnachtsaktion