• Auf dem Kasten haben

  • Kann süchtig machen

  • Superheld

  • Teamgeist

  • Tutu

News aus dem Bezirkshandballverband

Umfrage soll unterstützen

Das ist mal eine Aussage: „Ich bin gerne Schiedsrichterin“. Diese Worte kommen von Nathalie Jakobs. Sie spielt in der Damenmannschaft von Eintracht Rostock und ist seit 2013 Schiedsrichterin. Und genau in diesem Bereich sucht der BHV Nord engagierte Handballer. Schiedsrichter werden gesucht. Konkret wird derzeit auch aktive Unterstützung in der Altersklasse ab ca. 25 Jahren benötigt. Um die möglichen Motivationen von Interessierten zu erkennen, hat der Verband zwei...

Weiterlesen

DHB-Medieninformation, 09. April 2021

Digitaler Wettbewerb für E- und D-Jugendmannschaften/ Kinder der 3. bis 6. Klasse geht in die 2. Runde – Start 20. April 2021 

1700 beteiligte Mannschaften und fünf Spieltage mit jeweils bis zu 11.500 aktiven Kindern – die Hanniball-Challenge war im März ein starkes Mittel gegen den handballerischen Stillstand in den andauernden Zeiten des Corona-Lockdowns. Deshalb geht der digitale Wettbewerb für E- und D-Jugendmannschaften sowie Kinder der 3. bis 6....

Weiterlesen

Jetzt ist es beschlossen: Der Spielbetrieb im Handballverband Mecklenburg-Vorpommern, der seit dem 1. November vorigen Jahres wegen der Corona-Beschränkungen durch Bund und Länder unterbrochen war, wird nicht wieder aufgenommen. Die Saison 2020/2021 wird ohne Wertung und ohne Absteiger beendet. Gibt es mehr als einen Aufstiegsaspiranten in die Oberliga Ostsee-Spree, legt die Spielkommission den Modus fest, wenn klar ist, ob und wann Kontaktsport wieder erlaubt ist, wobei eine sportliche...

Weiterlesen

Harte Arbeit hat sich gelohnt

Güstrow Die Landesauswahlmannschaften des Jahrgangs 2006 weiblich und 2005 männlich absolvierten an den letzten fünf Wochenenden an der Sportschule Güstrow intensive Trainingslehrgänge in Vorbereitung auf die anstehenden Sichtungsmaßnahmen des DHB. Dabei waren auch immer 6-8 Spielerinnen des Rostocker HC sowie die für diesen Jahrgang verantwortlichen Landesauswahltrainerinnen Ute Lemmel und Bärbel Kordt.

Schwerpunkte des Trainings waren die Inhalte der...

Weiterlesen

Am Freitag feierte Ralf Peine seinen 60. Geburtstag. Ralf ist als Vorsitzender des Bezirksgerichtes für den Bezirkshandballverband Nord aktiv.

Der Vorstand des BHV Nord gratuliert recht herzlich, wünscht in privaten, sportlichen und beruflichen Belangen viel Erfolg und natürlich Gesundheit.

 

Bild:Britta Dombrowski / SVW

Weiterlesen

Während eine Entscheidung auf Landesebene weiterhin auf sich warten lässt, hat der Bezirksvorstand des BHV Nord Fakten geschaffen und die Hallen-Saison 2020/21 nach vorheriger Abfrage aller Vereine mit sofortiger Wirkung für abgebrochen erklärt. Eine Wertung findet nicht statt.

Die Corona-Pandemie hält das Land weiterhin im Griff – und hat nun auch Konsequenzen für die Hallenhandball-Saison 2020/21 im Bezirk des BHV Nord. Nachdem 12 der 14 Vereine sich für einen sofortigen Abbruch der Saison...

Weiterlesen

ROSTOCK.     Die Handball-Gemeinde des SV Warnemünde und des Bezirksverbandes Nord trauern um den langjährige Spieler, Trainer und Funktionär Klaus Boos (geboren am 14. Oktober 1951). Er verstarb am 9. März nach langer schwerer Krankheit. Der heimtückische Coronavirus nahm ihn zunächst die Luft zum selbständigen Atmen und dann ganz das Leben.

Der Verstorbene lebte zuletzt in einen Seniorenheim in Oyten bei Bremen in der Nähe seiner jüngsten Tochter. Die Gedanken der Handball-Sportler sind in...

Weiterlesen

Jeder Tod kommt zum falschen Zeitpunkt. Manchmal ist er auch eine Erlösung nach langem Leiden. Mit Klaus Boos haben wir einen langjährigen Mitstreiter verloren, auf den immer Verlass war und ohne den es die Entwicklung des Handballs beim SV Warnemünde und im Kreis Rostock nicht in der Qualität gegeben hätte, wie wir es jahrelang miterleben durften. Klaus war sowohl fachlich als auch menschlich ein allseits beliebter Partner. Ich verneige mich vor dem Lebenswerk und dem Menschen Klaus Boos!

In...

Weiterlesen

Live und kostenlos bei SPORTDEUTSCHLAND.TV

Die Männer-Drittligisten Mecklenburger Stiere, HC Empor Rostock und Stralsunder HV spielen ab dem 12.03.2021 in der Erstauflage um den MV-CUP 2021.

Die Vereine betonen die Wichtigkeit von Testspielen unter Wettkampfbedingungen und wollen HC Empor Rostock, der für die Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga gemeldet hat, eine optimale Vorbereitung ermöglichen.

 

Spieltermine:

12.03.21 / 18:00 Uhr: HCE Rostock – Stralsunder HV (Marienehe)

19.03.21 / 19.00...

Weiterlesen

Erste Verträge unterzeichnet
OM


Rostock Auch wenn die Dolphins in den letzten 365 Tagen insgesamt nur drei Punktspiele absolviert haben, der Klassenerhalt in der dritten Liga ist auch aufgrund der aktuellen Corona-Situation gesichert. Allerdings hat die Mannschaft als Aufsteiger mit zwei Heimsiegen in der laufenden Spielzeit trotzdem den Zuschauer beweisen können, dass sie in der Liga durchaus konkurrenzfähig ist.
Aktuell beginnen die Planungen für die kommende Spielzeit und dabei können die...

Weiterlesen

Schiri-Offensive

Warum bin ich Schiedsrichterin

Chantal Hartmann:
Ich habe mich entschieden Schiedrichterin zu sein, weil ich darin die Möglichkeit sehe, mich persönlich weiterzuentwickeln. Ich denke die benötigten Kompetenzen wie Durchsetzungsvermögen und Gleichbehandlung/Fairness gegenüber allen Spieler *innen wird mir auch als (angestrebte) Lehrerin von Nützen sein.
Außerdem bietet es wahnsinnige Aufstiegschancen, wenn man sich anstrengt und die Erfahrungen bei in- und ausländischen Turnieren sind jede Saison regelrechte Highlights für mich und meine Partnerin!

 

Umfrage für Schiedsrichter

Ermittlung von Motivationen

Umfrage für

Neuanwärter: Hier klicken 

Schiedsrichter: Hier klicken

Bitte unterstützt uns!

Partner des BHV Nord

  • Bad Doberaner SV

  • HC Empor Rostock

  • HSG Universität Rostock

  • Laager SV 03 e.V.

  • Ribnitzer HV

  • Rostocker Handball Club

  • Sportclub Laage

  • Schwaaner SV

  • SG Motor Neptun Rostock

  • SV Eintracht Rostock

  • SV Empor Kühlungsborn

  • SV Motor Barth

  • SV Pädagogik 1982 Rostock

  • SV Warnemünde

  • TSV Graal-Müritz