23. Rostocker Beach-Handball-Tage 2017 am Strand von Warnemünde

Während der Warnemünder Woche kommt es vom 08. - 09. Juli 2017 zu einem Leckerbissen für Handballfans. Damen- und Männermannschaften mit rund 600 Spielerinnen und Spielern werden an diesen zwei Tagen um den Sieg kämpfen.  Austragungsort ist der Strand unterhalb des Teepotts. 

Dieses traditionelle Beach-Handball-Turnier findet zum 23. Mal statt. Aufgrund der bekannten guten Organisation und des dazugehörigen Spaßfaktors kommen viele Mannschaften seit Jahren gerne wieder nach Warnemünde. Es kommen aber auch immer wieder „Neue“ dazu. 

Die Anmeldungen kommen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Teams haben so spannende Namen wie „Die Schlumpfinen“, „Die Kieler Sprotten“, „Die Sandsäcke“ oder die „Gottesgleichen“. 

Gespielt  wird in Vorrunden und Zwischenrunden. Die Endspiele sind für Sonntag, den 09. Juli 2017, geplant. 

Alle Aktiven und Besucher können sich freuen. Auch in diesem Jahr wird wieder die Sport & Beach Arena aufgebaut, in der die Endspiele stattfinden werden.

Termine

Verbandstag HVMV

23 Juni 2018

TBA





24. Rostocker Beach-Handball-Tage 2018

07 - 08 Juli 2018

TBA





Aktuelle Informationen

 

Hier gibt es weitere Veranstaltungshinweise zu den Rostocker Beach-Handball-Tagen. 

 

 

 

 

Die Spielregeln 2018 gibt es hier

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok