Partner des BHV Nord

HummelOSPAWIROr. voss internet service

Grandiose Rostocker Beach-Handball-Tage beendet

Die 23. Auflage der Rostocker Beach-Handball-Tage vom 08.07. – 09.07.2017 am Strand von Warnemünde war ein voller Erfolg. Rund 50 Mannschaften zeigten viele spannende Spiele. Die zahlreichen Zuschauer konnten hier Spannung, Dynamik und schöne Tore live erleben. Der Spaß kam auch dieses Mal nicht zu kurz.

Im Endspiel der Damen standen sich der Rostocker Beach Club und die Strandwürmer aus Berlin gegenüber. Der Vorjahresfinalist Spitfires wurde bereits am frühen Morgen in die Schranken verwiesen und deutlich besiegt.  Im spannenden Endspiel siegte der „Seriensieger“ aus Rostock nach Penalty mit 2:1. Dies war ihr sechster Sieg in Folge bei diesen Handballtagen.

Bei den Herren spielten im Endspiel der HC Mate, zusammengesetzt aus Rostocker Spielern, und die Knochens Knochenbrecher aus Warnemünde. Auch hier wurde es so richtig spannend. Die Lokalmatadoren aus Warnemünde setzten sich ebenfalls mit 2:1 nach Penalty durch.

Begeistert von diesem Event waren unter Anderem die Schlumpfinen aus Berlin. Ihnen hat besonders die tolle Organisation, die gute Kommunikation und dieses herrliche Ambiente gefallen. Sie wollen nächstes Jahr wieder kommen.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Alle, die dazu beigetragen haben, dass dieses Event ein so großer Erfolg war.

 

Termine

24. Rostocker Beach-Handball-Tage 2018

07 - 08 Juli 2018

TBA





Aktuelle Informationen

Die Geschäftsstelle ist bis einschließlich des 4.10.2017 geschlossen.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang