Partner des BHV Nord

HummelOSPAWIROr. voss internet service

Berufung von Spielern in die Landesauswahl: Präsident kommt nach Rostock

Für die Bezirksauswahlspieler des weiblichen Jahrgangs 2004 und des männlichen Jahrgangs 2003 wird es am kommenden Sonntag ernst: Der Handballverband Mecklenburg/Vorpommern (HVMV) führt am 12.03.2017 in der Rostocker Sporthalle Marienehe ab 09:40 Uhr eine Sichtungsmaßnahme durch. Die besten Spieler qualifizieren sich für die Landesauswahl. An dieser richtungsweisenden Veranstaltung wird auch  der Präsident des HVMV, Peter Rauch, teilnehmen.

Das ist die dritte Sichtungsveranstaltung dieser Jahrgänge. In den Handballbezirken BHV West und BHV Ost haben diese Events bereits stattgefunden.

Die Bezirksauswahlmannschaften spielen gegeneinander. Dabei werden die Akteure von geschulten Trainern beobachtet und bewertet. Nach den Spielen setzt sich ein Expertengremium zusammen und fällt die Entscheidungen. Die erfolgreichen Spieler bekommen noch in der Sporthalle ihre Berufungsurkunden.

Den Spielplan gibt es hier

Termine

Jugendausschusssitzung

11 September 2017

TBA





24. Rostocker Beach-Handball-Tage 2018

07 - 08 Juli 2018

TBA





Zum Seitenanfang